WETTER CHECK  



   



Die Wetterlage: Hoher Luftdruck erstreckt sich von Südskandinavien über Zentraleuropa bis zum Mittelmeer und sorgt für viel Sonnenschein.

Am Samstag gibt es viel Sonnenschein und nur selten einige Wolken. Die Höchsttemperaturen bei 24 Grad. Im oberen Thüringer Wald 20 Grad. Der Wind weht überwiegend schwach bis mäßig aus Ost.

 



   

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  28. Mai  
 
  Am Sonntag gibt es freundliches und schönes Wetter mit viel Sonnenschein. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 9 bis 12 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 24 Grad. Am Rennsteig 22 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Süd.  
 
 

29. Mai

 
 
  Am Montag scheint verbreitet die Sonne, begleitet von einigen Wolken. Die Luft kühlt sich in der Früh auf 12 bis 15 Grad ab und erwärmt sich während des Tages bis auf 26 Grad. Am Rennsteig 23 Grad. Der Wind weht leicht bis schwach aus südwestlicher Richtung.
 
 
 

30. Mai

 
 
  Am Dienstag scheint bei wolkigem Himmel teilweise auch die Sonne. Die Tiefsttemperaturen betragen 15 bis 16 Grad, die Höchstwerte 25 Grad. Am Rennsteig 23 Grad. Dazu weht der Wind mäßig, teils frisch aus Südwest bis West.  
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Eselsberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 



Wie es im April und Maien war, so schliesst man aufs Wetter im ganzen Jahr.

Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun' und Fass.

Nasser Mai bringt trockenen Juni herbei.

Blüht im Mai die Eiche vor der Esche, gibt's noch eine große Wäsche.

Ist's im Mai recht kalt und naß, haben die Maikäfer wenig Spaß.

 
 




 
 

  Was sonst noch passierte ...  



   


27. Mai
G7 auf Sizilien: Schwierige Tage in Taormina
tagesschau.de
spiegel.de

25. Mai
Terror in Manchester: Was über den Anschlag bekannt ist
tagesschau.de

25. Mai
50 Jahre Windsurfing: "Den Wind mit den Händen halten"
spiegel.de

24. Mai
Europa League: Manchester United holt den Titel
sportschau.de
spiegel.de
 



   

  KALENDERBLATT  
     
  x  
     

  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 

 

 
  PROGRAMM im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

Sendung 3932 - Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im Stundentakt
HEIMATKUNDE -
Friedenskämpferin Anna Eckstein aus Coburg (9 min) - Video by VIMEO
MUSEUMSBESUCH - "Himmel und Erde
in der Bertholdsburg Schleusingen (11 min) - Video by VIMEO
WERBESENDUNG - Automarkt mit Christian (6 min) - Video by VIMEO
REPORTAGE - Die Puppenspieler - Teil 2
DAUERWANDERSENDUNG -
Liederwanderweg in Suhl-Goldlauter (19 min) - Video by VIMEO

Sendung 3933 - Samstag 18 Uhr bis Sonntag 17 Uhr im Stundentakt
FREIZEIT-TIPP - Ein Wanderung mit Alpakas (10 min) - Video by VIMEO
NEUES AUS KLOSTER VESSRA -
"Spurensuche" im Hennebergischen Museum (10 min)
REPORTAGE - Die Puppenspieler - Teil 3
NEUES AUS HINTERNAH -
Anglühen der Schlepperfreunde (6 min) - Video by VIMEO
WERBESENDUNG - Automarkt mit Christian (7 min) - Video by VIMEO

Sendung 3940 - Sonntag 18 Uhr bis Montag 17 Uhr im Stundentakt
NEUES AUS SCHLEUSINGEN - Tag der offenen Tür
bei der Freiwilligen Feuerwehr (9 min) - Video by VIMEO
HEIMATKUNDE -
Kleine Suhler Reihe: Südthüringer Medailleure (20 min) - Video by VIMEO
ANNO 1964 - US-Schauspieler Steve McQueen bei Rallye Six Days (13 min)
NEUES AUS SUHL - Jugendweihe-Gala im CCS (9 min) - Video by VIMEO
SUHLER WAFFENKUNST - Ausstellung von
Haenel-Druckluftwaffen im Waffenmuseum (9 min) - Video by VIMEO

Dazw. Kulturabend - Do. bis Mo. 21 Uhr, Fr. bis Di. 1, 10 und 15 Uhr
NONSENF - DIE LATESHOW - Zu Gast bei Daniel Ebert: Popsänger Jean-Marc Lorber und Second Unit Jazz aus Ilmenau - Aufzeichnung vom 19. Mai 2017 im Saal Simson des CCS Suhl (60 min) - Video by VIMEO

Dazw. Themen, Tipps & Trends - täglich 5, 11, 17 und 23 Uhr
KINONEWS - Aktuelle Filmvorstellungen (23 min)
LIFESTYLE TV - Mode- und Beauty-Magazin (18 min)
ADAC AUTOTEST - BMW 520d (4 min)
DAUERWANDERSENDUNG - KnobiVital (15 min)

Diese Woche im Nachtprogramm:
1 Uhr: Nonsenf - Die LateShow - 2 Uhr: Weltweit: Atlantis und Java
3 Uhr: Kunos: 50 Jahre Deep Purple - 4 Uhr: Weltweit - New York

 
 



SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
 

Samstag, 27. Mai 2017

 
    Zella-Mehlis - Freibad "Einsiedel" geöffnet
Am Samstag startete das Freibad "Einsiedel" in die neue Badesaison. Das Wasser ist 18 Grad warm und alle Anlagen seien bereit, so die Stadtverwaltung. In diesem Sommer gibt es keinen FKK-Bereich mehr. Die Eintrittspreise sind konstant geblieben. Erwachsene zahlen für die Tageskarte 3,50 Euro, Kinder 2,50 Euro. Das Bad ist täglich ab 10 Uhr geöffnet.

Benshausen - Landrat für Fusion mit Zella-Mehlis

Der Meininger Landrat Peter Heimrich hat sich für die Fusion von Benshausen mit Zella-Mehlis ausgesprochen. 91 Prozent der interessierten Bürger hätten sich für Zella-Mehlis und damit gegen Suhl ausgesprochen. Weiter warb Heimrich dafür, dass Zella-Mehlis und damit auch Benshausen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen verbleiben. Am Dienstag will der Benshäuser Gemeinderat entscheiden, ob er mit Suhl oder Zella-Mehlis über eine Eingliederung verhandelt.

Lauscha - Keine freiwillige Fusion mit Neuhaus/R.
Eine freiwillige Fusion von Neuhaus/R. und Lauscha wird es laut Neuhäuser Bürgermeister Henry Worm nicht geben, so "Freies Wort" in einem Bericht. Das Land würde zwar eine Fusionsprämie von fast 2 Mio. Euro zahlen, aber Lauscha ist mit mehr als 5 Mio. Euro verschuldet. Beide Kommunen zusammen hätten 9,3 Mio. Euro Schulden und wären damit überfordert. Lauschas Bürgermeister Norbert Zitzmann rechnen damit, dass das Land beide Städte zwangsfusionieren wird.

Erfurt - Jetzt soll Meiningen Kreistadt werden

Fachpolitiker der rot-rot-grünen Koalition wollen nun doch einen Großkreis Südthüringen. Demnach sollen Suhl, Teile von Schmalkalden-Meiningen sowie Hildburghausen und Sonneberg einen Landkreis bilden. Kreisstadt soll Meiningen werden. Im Südwesten sollen der Wartburgkreis, die bisher kreisfreie Stadt Eisenach zusammengehen. Unklar ist noch, ob der Kreis Schmalkalden-Meiningen aufgeteilt wird.

Oberhof - Kradfahrer stürzte und brach sich einen Fuß

Ein 19-Jähriger aus Bayern stürzte am Donnerstagnachmittag mit seinem Motorrad beim Befahren der Landstraße von Oberhof nach Unterschönau. In einer Linkskurve kam er zu weit nach rechts und rutschte anschließend mit seiner Yamaha unter die Leitplanke. Er brach sich dabei einen Fuß und musste im Suhler Klinikum versorgt werden. Der Schaden an Motorrad und Leitplanke wird auf 3.500 Euro geschätzt.

Oberhof - Mehr Teilnehmer bei Firmenlauf

Wegen der großen Nachfrage für den Firmenlauf Thüringer Wald ist das Teilnehmerzahl von 4.000 auf 4.750 erhöht worden, so die die IHK Südthüringen. Eine leicht geänderte Strecke machen mehr Starter möglich. Die 8. Auflage des Thüringer-Wald-Firmenlaufes wird am 23. August in der Skiarena Oberhof gestartet. Anmeldungen noch möglich.

Suhl - VfB wird nicht in der 1. Bundesliga spielen

Der Vorstand des VfB wird den Lizenzantrag für die 1. Volleyball-Bundesliga zum 31. Mai zurückziehen. Grund sind fehlende Sponsorengelder. Für den geplanten Etat fehlen 94.000 Euro. Nach 14 Jahren in der obersten Spielklasse endet der Profibetrieb. Zum jetzigen Zeitpunkt steht die 2. Bundesliga nicht zur Debatte. Aktuell spielt die 2. Mannschaft in der Thüringenliga.

Suhl - OB weist Vorwürfe zurück

Oberbürgermeister Jens Triebel hat in einer Mitteilung die Vorwürfe des VfB Suhl zurückgewiesen, die Stadt habe den Volleyballverein nicht ausreichend unterstützt. Für den geforderten Umbau der Wolfsgrube fließen neben Fördermitteln vom Land immerhin 500.000 Euro aus dem städtischen Haushalt ein. Über Jahre hinweg hat die Stadtverwaltung mit dem Stadtrat in vielfältigen Bemühungen an der Zukunft des VFB 91 Suhl mitgewirkt, so Triebel.

Suhl / Berlin - Verwirrung um Lizenz des VfB

Am Mittwoch hat die Volleyball-Liga 22 Vereinen die Lizenz für die 1. Bundesligen der Männer und Frauen erteilt, 11 davon mit Auflagen. Darunter auch der VfB Suhl. Doch der Verein will am 31. Mai die Lizenz zurückgeben. Der Termin ist wahrscheinlich wohlbedacht gewählt, denn laut VBL-Lizenzstatuten ist bis dahin eine Rückgabegebühr von 5.500 Euro fällig. Ab 1. Juni erhöht sich der Betrag auf 16.000 Euro.

Südthüringen - Wirtschaft boomt weiter

Der Südthüringer Wirtschaft geht es so gut wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. Das geht aus der aktuellen Analyse der IHK Südthüringen hervor. So ist der Konjunkturklima-Indikator um fünf Punkte auf 121 gestiegen. Alles über 100 ist gut, so Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas. Die Hälfte der Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage als gut. Allerdings fehlen ihnen weiter Fachkräfte.

Suhl - DVD über RG 28 auch bei Rennsteig.TV erhältlich

"Kommen Rührgeräte in den Himmel?" vom Suhler Filmproduzenten Bert Göhler ist ein Film über die Nachhaltigkeit und über den Kultmixer RG 28, der einst im Elektrogerätewerk Suhl produziert wurde. Die DVD ist auch bei Rennsteig.TV in Suhl im Studio Topfmarkt 1 für 15 Euro erhältlich. Auf der DVD ist auch die Reportage von Rennsteig.TV über die Filmpremiere in Suhl zu sehen. Weitere Infos unter 0 36 81 / 38 87 73

Suhl - Wahlhelfer gesucht
Die Stadt Suhl sucht für die Durchführung der Bundestagswahl am 24. September ca. 300 Wahlhelfer. Wahlhelfer/innen begleiten am Wahlsonntag die Wahlhandlung in einem der 30 Stimmbezirke. Für das Ehrenamt erhalten sie ein "Erfrischungsgeld" in Höhe von 25 Euro. Wer Wahlhelfer/in werden will, der meldet sich unter 0 36 81 / 74 27 88 oder wahlbuero@stadtsuhl.de. Weitere Infos unter suhltrifft.de

Thüringen - Schönste Fichte gesucht

Die Fichte ist mit 26 % die häufigste Baumart Deutschlands. Ca. 90 % der Erträge aus der Holzente kommen aus dem Fichten-Verkauf. Die Fichte ist der "Baum des Jahres 2017". Aus diesem Anlass sucht der Landesverband Thüringen der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald die schönste Fichte. Fotos mit Standortbeschreibung bis zum 2. September 2017 an info@sdw-thueringen.de. Weitere Infos unter sdw-thueringen.de
 
 


SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 
    Suhl - Frühjahrsrummel in der Innenstadt
Vom 20. bis 28. Mai findet auf dem Platz der Deutschen Einheit der traditionelle Frühjahrsrummel statt. Auf die Besucher warten u.a. wieder Achterbahn, Kinder- und Kettenkarussells, Piratenschaukel und Imbissstände. Rund 20 Schaustellerbetriebe aus ganz Thüringen und weiteren Bundesländern machen Station in Suhl. Der Rummel ist täglich ab 14 Uhr geöffnet.

Jüchsen - Radtour zur Orchideenwiese

Seit 30 Jahren pflegt der BUND-Kreisverband Schmalkalden-Meiningen die Orchideenwiese bei Jüchsen. Am Sonntag, 28. Mai, werden alle fleißigen Helfer und andere Naturfreunde zu einer Radtour dorthin eingeladen, um die geschützten Pflanzen in Blüte erleben zu können. Treffpunkt für Radfahrer ist um 14 Uhr die Raststätte Untermaßfeld. Autofahrer treffen sich um 15 Uhr am Parkplatz vor der Wirtswiese zwischen Jüchsen und Queienfeld.

Rieth bei Hellingen - TV-Aufzeichnung "Auf ein Wort"

Am Montag, 29. Mai, findet um 19 Uhr der nächste TV-Talk "Auf ein Wort" im Zehntstadel in Rieth (Gemeinde Hellingen) statt. Mit den Bürgern diskutieren die Landtagsabgeordnete Kristin Floßmann (CDU-Landtagsabegeordnete), Mike Mohring (CDU-Landtagsfraktion), Christopher Other (Bürgermeister Hellingen), und Thomas Müller (Landrat Hildburghausen). Der Talk wird von Salve TV Erfurt aufgezeichnet und später auch bei Rennsteig.TV gesendet.

Suhl - 10 Jahre restaurierte Eilert-Köhler-Orgel

Der Suhler Orgelsommer mit zehn Veranstaltungen läuft vom 3. Juni bis zum 1. Oktober. In diesem Jahr steht der Orgelsommer unter dem Motto "10 Jahre restaurierte Eilert-Köhler-Orgel in der Kreuzkirche". Zur Eröffnung am Samstag, 3. Juni, spielt um 18 Uhr der Suhler Kantor Philipp Christ u.a. Werke von Sweenlinck, Clerambault, Muffat und Bach. Der Eintritt kostet 8 Euro, bis 18 Jahre freier Eintritt.

Schleusingen - Sonderausstellung "Himmel und Erde"

Im Naturhistorischen Museum der Bertholdsburg ist derzeit eine sensationelle Sonderausstellung zu sehen. Zwischen "Himmel und Erde" zeigt fliegende Steine und fliegende Tiere, verwurzelte Bäume und Bodenschätze. Mit dabei ist ein 4,6 Mrd. Jahre alter Meteorit mit Edelsteinen im Inneren. Ausgestellt ist auch eine Schachtelhalm-Baum-Wurzel, die erst im vergangenen Jahr in Manebach gefunden wurde. Die Ausstellung ist bis Oktober 2017 zu sehen.

Suhl - Anmeldung zur Motorrad-Oldtimerausfahrt

Der Förderverein des Fahrzeugmuseums orgnisiert am Samstag, 16. September, wieder die beliebte Motorrad-Oldtimerausfahrt. Die eintätige Wertungsfahrt geht über 100 km durch den Thüringer Wald. Start und Ziel ist auf dem Platz der Deutschen Einheit in Suhl. Teilnehmen können alle, deren Motorrad eine Suhler Awo ist oder andere Typen vor Baujahr 1950. Anmeldung bis zum 15. August unter fahrzeug-museum-suhl.de
 
 


RENNSTEIG.TV
  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
 
   

Geschäftsführung: Andreas Witter, Andrea Flörke
Redaktion: Andreas Witter, Andrea Flörke, Achim Heß
Rennsteig.TV GmbH - Topfmarkt 1 - 98527 Suhl
Studiotelefon: 0 36 81 / 3 88 77 3
Mobil Andrea Flörke: 0170 29 111 88
e-mail: info@rennsteig.tv
Internet: www.rennsteig.tv

Werbeberatung und Sendezeitenverkauf: Christian Zienert
Telefon: 0 36 81 / 80 79 57 0
Mobil: 0171 14 173 78
e-mail: marketing@rennsteig.tv